Aufmacherbild

VorbeugungFinanzFührerschein

Mit dem "FinanzFührerschein" bietet die Schuldnerhilfe Essen gGmbh Fachkräften aus Essen und NRW die Möglichkeit einer jugendgerechten Vermittlung von Finanzkompetenz. Dies geschieht über eine FinanzFührerschein-Prüfung, welche der "echten" Führerscheinprüfung nachempfunden ist und so einen Anreiz zur Auseinandersetzung mit dem Thema bietet. Der Finanzführerschein wurde bereits im Jahr 2005 mit Unterstützung der Aktion Mensch entwickelt. Das mehrfach ausgezeichnete Angebot konnte in den Folgejahren immer wieder mit Unterstützung des Landes NRW aktualisiert und neu aufgelegt werden. In 2018 und 2019 wurden im Rahmen der Präventionsoffensive der Stadt Essen der große und kleine Finanzführerschein inhaltlich und konzeptionell neugestaltet.

Unser Angebot

Den FinanzFührerschein gibt es in zwei Varianten:

  • Kleiner FinanzFührerschein (13-15 Jahre)
  • Großer FinanzFührerschein (16-19 Jahre)

Zur Vorbereitung gibt es für die Jugendlichen Schülerhefte und Übungsbögen, die Prüfung wird auf speziellen Prüfungsbögen abgelegt. Die Übungs- und die Prüfungsbögen gibt es auch als Online-Version für die Bearbeitung am Computer. Näheres zur Projektdurchführung finden Sie in unserem Lehrerheft.

Downloads, Online-Versionen und weitere Infos

Ein Bestellformular für die Print-Versionen, die Online-Versionen der Übungs-/ Prüfungsbögen und viele weitere Informationen finden Sie auf der Webseite

www.finanzfuehrerschein.de

Zielgruppen

Unser Angebot richtet sich an Schulen und Jugendhilfeeinrichtungen, denen wir Projektmaterialien gegen Erstattung des Versandaufwands zur Verfügung stellen. Für Selbstabholer sind die Materialien kostenlos. Einrichtungen außerhalb von Essen stellen wir maximal zwei „Klassensätze“ pro Jahr zur Verfügung, größere Stückzahlen können bei unserem Kooperationspartner unter www.drei-w-verlag.de erworben werden.