Aufmacherbild

AngeboteUnsere Angebote

Hier finden Sie Informationen zu unseren Angeboten in den Bereichen Schuldner- und Insolvenzberatung, Glücksspielsuchtberatung und Fachberatung für Schuldnerberatung. Faltblätter, Beratungsbögen, Sprechzeiten und die Termine der Informationsveranstaltungen zum Verbraucherinsolvenzverfahren sind ebenfalls hier hinterlegt.

Bei Schuldenproblemen erhalten Sie persönlich, telefonisch und online kompetente Beratung durch unsere juristischen, sozialarbeiterischen und kaufmännischen Fachkräfte. Unsere Beratung ist vertraulich und kostenlos und richtet sich an alle Essener Bürgerinnen und Bürger. Sonstige wichtige Informationen und Angebote wie z.B. die aktuellen Pfändungstabellen oder unseren "Insolvenzcheck" finden Sie unter "Tipps & Infos".

Wenn Sie nicht in Essen wohnen, wenden Sie sich bitte an die für Sie zuständige Beratungsstelle. Diese können Sie durch Eingabe Ihrer Postleitzahl am Ende dieser Seite ermitteln. Den Link zu unserer Onlineberatung finden Sie ebenfalls am Seitenende.

Ehemals Selbständige und Personen mit (noch) laufender Selbstständigkeit im Kleingewerbe, können eine allgemeine Schuldnerberatung bei uns in Anspruch nehmen. Wir verschaffen uns gemeinsam mit Ihnen einen ersten Überblick über die Schulden und versuchen Lösungswege aufzuzeigen. Bitte beachten Sie aber, dass eine umfangreiche Insolvenzberatung bei bestehender Selbstständigkeit und bei bestehenden Schulden aus nicht gezahlten Sozialversicherungsbeiträgen bzw. Forderungen aus Arbeitsverhältnissen und /oder bei mehr als 19 Gläubigern bei abgemeldeter Selbstständigkeit von uns aus rechtlichen Gründen nicht durchgeführt werden kann. In diesen Fällen müssen wir Sie an andere, meist kostenpflichtige, Beratungsangebote verweisen.

Seit April 2014 bietet die Schuldnerhilfe Essen in Kooperation mit der Suchthilfe direkt Essen Hilfe für Glücksspieler und ihre Angehörigen an. Das Projekt wird von der Essener Krupp-Stiftung unterstützt.

Unsere Präventionsangebote zur finanziellen Bildung richten sich an Schulklassen, Jugendgruppen und junge Erwachsene sowie Lehrkräfte, Sozialarbeiter und weitere Multiplikatoren. Gemeinnützige Organisationen aus Essen und NRW können unsere Präventionsmaterialen kostenlos, gegen Übernahme der Versandkosten, bei uns bestellen. Zusätzlich führen unsere Präventionsfachkräfte Veranstaltungen zur finanziellen Bildung an Essener Schulen durch, bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf.

Im Auftrag der AWO Niederrhein nimmt die Schuldnerhilfe Essen Aufgaben der landesgeförderten Fachberatung für die Schuldnerberater/innen der AWO wahr. Hierzu gehören neben der Arbeit in den überverbandlichen Gremien die Vorbereitung jährlicher Fachtagungen und Aktionswochen, Praxis-Unterstützung  für die Fachkräfte der AWO, gemeinsame Qualitätsentwicklung, aktuelle Informationen durch monatlichen Rundbrief u.a.